Themenbereich Recht

Lenk, Ruhe- und Arbeitszeiten im Strassenverkehr

Arbeitgeber, Disponenten

Arbeitsrecht - Von der Einstellung bis zur Kündigung

Geschäftsführer, Personalleiter, erfahrene Personalsachbearbeiter, Führungskräfte mit Personalverantwortung

Praxis der Schadenbearbeitung in der Spedition

Mitarbeiter aus Versicherungs- und Serviceabteilungen

Transportrecht - Grundlagen

Speditionsleiter, Fuhrparkleiter, Mitarbeiter des Bereiches Logistik

NeuIncoterms 2010 / Verkehrsrecht und Frachtführerhaftung

Mitarbeiter aus Spedition und Logistikunternehmen

Themenbereich Social Media

Neu Grundlagen Social Media

Für alle, die schon länger denken: "Eigentlich müssten wir ja doch mal. Aber wie nur?"

Neu Social Recruiting

Für alle, die auf sozialen Plattformen vor allem neue Mitarbeiter suchen.

Neu Der Facebook-Werbemanager

Für alle, die Beiträge bewerben möchten, aber vom Funktionsumfang bisher erschlagen wurden.

Neu Hilfe! Unser Social Media Auftritt stirbt!

Für alle, die schon eine eigene Unternehmensseite in einem Sozialen Netzwerk (z.B. Facebook, Instagram oder LinkedIn) haben, aber das regelmäßige Veröffentlichen von Inhalten nicht so recht ins Rollen kommt.

Themenbereich Finanzwirtschaft

Mehrwertsteuer in der Spedition

Praktiker mit Basiswissen zum Umsatzsteuergesetz, die ihre Kenntnisse zur umsatzsteuerlichen Behandlung von speditionellen Leistungen vertiefen wollen.

Kosten- und Leistungsrechnung in der Spedition

Sachbearbeiter aus den Bereichen Kostenrechnung und Controlling

Fiskalvertretung

Die Veranstaltung richtet sich an alle, die am Fiskalvertretergeschäft interessiert sind und als Fiskalvertreter im Sinne von §22 a ff Umsatzsteuergesetz tätig sind oder tätig werden wollen.

Controlling für Speditionen und Logistikdienstleister

Führungsnachwuchskräfte mit betriebswirtschaftlichen Vorkenntnissen

Themenbereich Sprachen

English After Work! Anfänger

Mitarbeiter in der Spedition- und Logistikbranche

Speditionsenglisch After Work! Fortgeschrittene

Mitarbeiter in der Spedition- und Logistikbranche

Tagesseminar: English for Logistics

Mitarbeiter in der Speditions- und Logistikbranche, die Englisch-Vorkenntnisse mitbringen und den Verlauf englischer Telefonate optimieren wollen.

Small Talk: Wie man ins Gespräch kommt

Mitarbeiter in der Speditions- und Logistikbranche, die Englisch-Vorkenntnisse mitbringen und häufiger mit englischen, amerikanischen und kanadischen Gesprächspartnern zu tun haben

Bei Diskussionen mitreden und richtig Verstehen (Englisch)

Mitarbeiter in der Speditions- und Logistikbranche, die gute Englisch-Vorkenntnisse mitbringen.

Spanisch - Anfänger

Mitarbeiter in der Spedition- und Logistikbranche

Spanisch - Fortgeschrittene

Mitarbeiter in der Spedition- und Logistikbranche

Französisch - Anfänger

Mitarbeiter in der Spedition- und Logistikbranche

Französisch - Fortgeschrittene

Mitarbeiter in der Spedition- und Logistikbranche

Polnisch After Work! Anfänger

Mitarbeiter in der Spedition- und Logistikbranche

Türkisch für Anfänger

Mitarbeiter in der Speditions- und Logistikbranche, die Türkisch lernen möchten.

Deutsch für ausländische Mitarbeiter: Die richtigen Worte finden

Mitarbeiter in der Speditions- und Logistikbranche, die bereits Grundkenntnisse der deutschen Sprache mitbringen.

Themenbereich Kommunikation

NeuDer Mitarbeiter: Von der Einstellung bis zur Rente oder Kündigung

Geschäftsführer, Prokuristen, Personalleiter, erfahrene Personalsachbearbeiter, Führungskräfte mit Personalverantwortung

NeuTelefakquise

Mitarbeiter aus dem Vertrieb, Verkaufsberater aus dem Innendienst/ Außendienst

Ausbilder-Knigge: "Social Skills" für Ausbilder!

Ausbilder, die im Unternehmen den Nachwuchs betreuen. Dieses Seminar ist auch besonders geeignet für Ausbilder, denen dieses Aufgabenfeld erst kürzlich übertragen wurde.

Rhetorik für Vorgesetzte

Vorgesetzte, Projektleiter, Teamleiter, Fach- und Führungskräfte aus allen Unternehmensbereichen, die ein klares Fundament ihrer Rhetorik aufbauen möchten.

Telefontraining für Mitarbeiter aus Spedition und Logistik

(Junior-)Verkäufer, Telefondienstmitarbeiter, Disponenten, Sachbearbeiter

Führungstraining für Lagerleiter - Grundlagen & Aufbau

Führungskräfte, Lagermeister und Mitarbeiter, die Führungsfunktionen im Lagerbereich übernehmen wollen.

Vom Mitarbeiter zum Vorgesetzten

Mitarbeiter in der Speditions- und Logistikbranche, die eine Vorgesetztenfunktion haben oder sich auf eine solche vorbereiten.

Chancen und Risiken der Internetnutzung

Speditionen

Verkaufsgespräche in der Spedition kompetent führen

Mitarbeiter aus dem Vertrieb, "Verkäufer", Führungs- und Nachwuchskräfte

NeuMitarbeitergespräche kompetent führen

Personalverantwortliche und Vorgesetzte

Persönliche Arbeitstechniken (Zeitmanagement)

Mitarbeiter in Spedition und Logistikunternehmen

Rückkehrgespräche kompetent führen

Personalverantwortliche und Schichtleiter

Grundlagen der Konfliktlösung

Fach- und Führungskräfte aller Ebenen, Projektleiter und Berater

Themenbereich Zoll und Außenhandel

NeuCompliance in der Außenwirtschaft

Speditionsleiter, Verantwortliche im grenzüberschreitenden Warenverkehr

Start-up Seminar Zoll, Grundlagen für die tägliche Praxis (2 Tages-Seminar)

Personen aus Spedition, Logistik und Handel, die mit grenzüberschreitendem Warenverkehr beschäftigt oder eigenverantwortlich tätig sind. Diese Personen werden auch als "Zollbeauftragte", "Zollverantwortliche" oder "Zollermächtigte" bezeichnet und gegenüber der Zollbehörde im Rahmen von verschiedenen Bewilligungs- oder Zertifizierungsverfahren (Zollverfahren mit wirtschaft licher Bedeutung, Vereinfachungen, AEO) benannt. Auch für Vorgesetzte geeignet!

ZOLLFACHSEMINAR - Import 2020

Das Fachseminar IMPORT 2020 richtet sich an Mitarbeiter, die sich mit Warenimporten befassen. Dieser Personenkreis muss sich mit den neuesten außenwirtschaftlichen und zollrechtlichen Bestimmungen sowie den Formalitäten bei der Versendung und Einfuhr von Waren vertraut machen.

NeuZOLLFACHSEMINAR - Export 2020

Das Fachseminar EXPORT 2018 richtet sich an Mitarbeiter, die sich mit Warenexporten befassen. Dieser Personenkreis muss sich mit den neuesten außenwirtschaftlichen und zollrechtlichen Bestimmungen sowie den Formalitäten bei der Versendung und Ausfuhr von Waren vertraut machen. Aufgrund der Komplexität der rechtlichen Vorgaben und Verfahrensabläufe kann es leicht zu unbeabsichtigten Fehlern kommen. Risiken müssen erkannt und vermieden werden..

Praxistipps Zoll - Richtige Einreihung und Anmeldung

Mitarbeiter in internationalen Speditionen und Firmen, die sich über die Regelungen für eine richtige Einreihung von Waren in den Zolltarif informieren möchten

ATLAS Ausfuhr 2009-AES/ECS

Mitarbeiter in Spedition und Logistikunternehmen, die mit der Ausfuhranmeldung beschäftigt sind.

Der zugelassene Wirtschaftsbeteiligte ZWB/AEO

Spedition und Logistikunternehmen

Themenbereich Sicherheit

Ladungssicherung beim Transport von Gütern

Verantwortliche Personen, Fuhrparkleitung, Versandleitung, Verladepersonal, Fahrzeug- und Frachtführer in Transport- und Logistikunternehmen

Themenbereich Seefracht

Seefracht

Quereinsteiger oder Abteilungswechsler, die umfassende Kenntnisse in der Seefracht erlangen sollen und Mitarbeiter, die ihr Seefrachtwissen vervollständigen und sichern möchten.

Themenbereich Luftfracht

Basiswissen Luftfracht

Quereinsteiger oder Abteilungswechsler, die umfassende Kenntnisse in der Luftfracht erlangen sollen sowie Berufsrückkehrer(innen)

Themenbereich Spedition & Logistik

NeuKontraktlogistik Grundlagen - 2-Tagesseminar

Fach- und (Nachwuchs-)Führungskräfte, Abteilungs-, Gruppen- und Projektleiter aus Industrie, Handel und Logistik, die Grundkenntnisse im Bereich der Kontraktlogistik erwerben möchten.

Aktive Kundenakquise - Basisseminar

Geschäftsführer, Inhaber, Verkaufsleiter, Vertriebs-/Verkaufsmitarbeiter

Aktive Kundeakquise für Fortgeschrittene (Spezialisiert auf Speditionen und Logistikdienstleister)

Geschäftsführer, Inhaber, Verkaufsleiter, Vertriebs-/Verkaufsmitarbeiter

Marketing für Spedition- und Transportdienstleister

Verkaufs- und Marketingmitarbeiter, Mitarbeiter aus Logistik- und Consultingabteilungen

Outsourcing & Supply Chain Management

Mitarbeiter aus Spedition und Logistikunternehmen

Basiswissen Logistik

Mitarbeiter mit logistischer Aufgabenstellung aus Handel, Industrie und Spedition oder Quereinsteiger, die Grundlagenkenntnisse der Logistik erwerben möchten.

Richtig optimieren - ABC/XYZ Analyse

MitarbeiterInnen in Leitungsfunktionen, MitarbeiterInnen der Bereiche Einsatzplanung, Lager, Qualitätsmanagement, Vertreib, Einkauf- und Beschaffung.

NeuWorkshop Qualitätsmanagement Grundlagen

Mitarbeiter aus Unternehmen der Logistik-Branche, die ein modernes Qualitätsmanagementsystem einführen wollen

NeuWorkshop Qualitätsmanagement Fortgeschritten

Mitarbeiter aus Unternehmen der Logistik-Branche, die Ihr bestehendes Qualitätsmanagementsystem verbessern wollen. Das Seminar eignet sich besonders für Mitarbeiter mit Vorkenntnissen.

Kundenzufriedenheit / Kundenbindung durch perfektes Marketing

Führungskräfte und Fachkräfte QM aus Logistikunternehmen

After Work Training Spedition (LAN)

Quereinsteiger ohne speditionsspezifische Ausbildung, Hochschulabsolventen, nicht speditionelle Mitarbeiter aus Speditionen, die berufsspezifische Kenntnisse erwerben wollen

Gabelstapler- / Kranschulung (Inhouse)
Workshop: Umweltmanagement

Das Seminar ist besonders für "Neu- und Quereinsteiger" ins Thema Umweltmanagement geeignet

NeuGefahrgutrecht: Pflichten der Beteiligten am Gefahrguttransport

Mitarbeiter aus dem Bereich der Gefahrguttransporte (kaufmännischer und gewerblicher Bereich)

Themenbereich Stressmanagement

Stress positiv nutzen: Work-Life-Balance

Stressgefährdete oder bereits gestresste Arbeitnehmer, Burn-out-Gefährdete, Personen, mit dem Wunsch, dem Arbeitsalltag wieder kraftvoller zu begegnen

Vorsicht: Burn-Out. Signale frühzeitig erkennen

Stressgefährdete oder bereits gestresste Arbeitnehmer, Personen mit dem Wunsch, dem Arbeitsalltag wieder kraftvoller zu begegnen.

Rücken-Fit: Rückentraining für den Alltag

Sowohl Personen mit überwiegend sitzenden Tätigkeiten, z.B. Fahrer oder Büromitarbeiter als auch Personen, die viel stehen und heben müssen, z. B. Lagerarbeiter

Themenbereich Auszubildende

Allround-Seminar für Auszubildende: Der Knigge und das Telefontraining

Gutes Benehmen ist eine unabdingbare Voraussetzung für Erfolg im Beruf. Gerade Auszubildende sollten wissen, welche Umgangsformen richtig oder falsch sind. Schließlich arbeiten sie bereits mit Kollegen, Vorgesetzten und vor allem mit Kunden zusammen. Je früher Auszubildende die Gepflogenheiten und Umgangsformen in Unternehmen erlernen, desto sicherer sind sie in ihrem Auftreten und umso positiver wird ihr Benehmen wahrgenommen. Ziel des Telefontrainings ist es, die Selbstsicherheit der Teilnehmer im Telefonkontakt zu stärken und ihnen die Reaktionsmöglichkeiten im Umgang mit schwierigen Gesprächssituationen aufzuzeigen. Wünsche und Fragen der Teilnehmer werden gerne einbezogen.

Neue Deutsche Rechtschreibung - Das Regelwerk verstehen und anwenden

Auszubildende, die sich im Umgang mit der neuen Rechtschreibung unsicher fühlen, diese aber für ihren beruflichen Alltag sicher verwenden möchten

Gefahrstoffkurs für Auszubildende

Dieser Lehrgang ist für (fast) alle Auszubildenden konzipiert

Englisch Crash-Kurs für Auszubildende

Auszubildende

Prüfungsvorbereitungskurse

Themenbereich Coaching

Einzelcoaching

Themen: Moderation und Präsentation, Rhetorik, Mitarbeiterführung, Verhandlungsführung