ATLAS Ausfuhr 2009-AES/ECS

Seminarnummer SEMINAR 15ZA-04
Zielgruppe Mitarbeiter in Spedition und Logistikunternehmen, die mit der Ausfuhranmeldung beschäftigt sind.
Ab dem 01. Juli 2009 müssen alle Ausfuhrverfahren bei der Zollverwaltung über das elektronische IT-Verfahren ATLAS AES abgewickelt werden. Die Menge an elektronischen Ausfuhranmeldungen nimmt aber bereits jetzt zu. Nutzen Sie die Möglichkeiten, die Ihnen die Zollverwaltung in der täglichen internationalen Versandabwicklung einräumen.
Inhalte
  • 1. Atlas Ausfuhr 2009- AES/ECS
    - Das IT-Verfahren ATLAS
    - Innerbetriebliche Vorbereitungen
    - Exportkontrolle
  • 2. IAA Internetausfuhranmeldung
    - Ablaufbeschreibung
    - Nutzung des Normalverfahrens
    - Gestellung außerhalb des Amtplatzes
  • 3. IAA Plus- Internet Ausfuhranmeldung mit elektronische Signatur
    - Einstufiges und zweistufiges Verfahren
    - Unvollständige Ausfuhranmeldung
    - Abfertigung außerhalb des Amtsplatzes
    - Zugelassener Ausführer
    - Antrags 0850 IT
    - Bewilligungsauflagen und Wartezeiten
    - usf.
Referent/in Herr Jürgen Preußig
Termin Auf Anfrage
Ort Verband Spedition und Logistik Nordrhein-Westfalen e.V. Engelbertstraße 11, 40233 Düsseldorf
Gebühr EUR 255,00 (Mitglieder des VSL Nordrhein-Westfalen e.V.)
EUR 295,00 (Nichtmitglieder) (inkl. Seminarunterlagen, Kaffeepausen, Mittagessen und Getränke)
Alle Preise verstehen sich zzgl. der aktuellen gesetzlichen MwSt.
Anmeldeschluss