Kaufmann / Kauffrau für Spedition und Logistikdienstleistung mit IHK-Abschluss (Berufsbegleitende Weiterbildung)

Ort LAN Logistik Akademie Nordrhein-Westfalen
Schulungsraum 2, EG
Engelbertstraße 11, 40233 Düsseldorf
Voraussetzungen Um eine Prüfung der IHK zu erhalten müssen folgende Kriterien erfüllt werden:
  • mit Hauptschulabschluss: mind. 6 Jahre Berufstätigkeit im Speditionsbetrieb bzw. vergleichbare Tätigkeit.
  • mit Realschulabschluss: mind. 5 Jahre Berufstätigkeit im Speditionsbetrieb bzw. vergleichbare Tätigkeit.
  • mit Abitur: mind. 4 Jahre Berufstätigkeit im Speditionsbetrieb bzw. vergleichbare Tätigkeit.
Bei Interesse kann der Kurs auch dann besucht werden, wenn keine IHK-Prüfung angestrebt wird. Im Einzelfall entscheidet die IHK. In Zweifelsfällen wenden Sie sich bitte zunächst an den Verband Tel.: (0211 / 7 38 58 30).
Benötigte Unterlagen Für die Zulassung zur Prüfung vor der IHK benötigen wir folgende Unterlagen:
  • Tabellarischer Lebenslauf
  • Kopie des letzten Schulzeugnisses
  • Kopie des Gesellen-, Facharbeiter- oder Kaufmannsgehilfenbriefes (falls vorhanden)
  • Nachweis der bisherigen Berufstätigkeit durch die Arbeitgeber mit genauer Arbeitsplatzbeschreibung
  • Sonstige Nachweise über Aus- und Weiterbildung
  • Kopie des (gültigen) Personalausweises
  • Ausgefüllte Anmeldung der Logistik Akademie NRW
Bitte beachten Sie, dass wir alle Unterlagen in doppelter Ausführung benötigen.
Termin startet in 2015!
Abschluss Kaufmann / Kauffrau für Spedition und Logistikdienstleistung (IHK)
Unterrichtstage Samstags und 2 Wochen in Vollzeit Prüfungsvorbereitung
Gebühr Lehrgangsgebühr: EUR 3.500,00

Prüfungsvorbereitung EUR 250,00
zzgl. Prüfungsgebühr der IHK